Mitglied werden

Feuerwehr ist mehr als nur Einsätze und Übungen. Wir sind eine Gemeinschaft, die das Dorfleben mitprägt und Verantwortung übernimmt. Unser Aufruf richtet sich an alle, die gerne einen Teil dazu beitragen und mitarbeiten wollen.

Feuerwehrmitglied kannst du ab dem 17. Lebensjahr werden...

 

Nach erfolgreicher Aufnahme erfolgt die Grundausbildung direkt in unserer Feuerwehr. Darauf folgt ein Abschnitts-Ausbildungstag in Steinach. Solltest du das Erlernte erfolgreich anwenden können geht es mit mit zwei Tagen Bezirksgrundausbildung weiter. Abgeschlossen wird die Ausbildung zum Feuerwehrmann/-frau mit der Landesgrundausbildung, welche wiederum zwei Tage dauert.

Anschließend stehen dir alle Türen in der Feuerwehr offen.

 

Falls du Interesse hast, melde dich unter 0664/1337313

Wir freuen uns auf dich!

Alarmsignale

Für den Katastrophenfall gibt es in Österreich drei Sirenensignale, die zur Warnung, Alarmierung und Entwarnung der Bevölkerung dienen.

1.Warnung: herannahende Gefahr

Sie hören einen drei Minuten langen Dauerton, der vor herannahender Gefahr warnt. Schalten Sie Ihr Radio- oder Fernsehgerät ein und wählen Sie einen Sender des ORF. Beachten Sie bitte die Verhaltensmaßnahmen, die Sie in der Übertragung hören.


2. Alarm: Gefahr

Sie hören einen eine Minute auf- und abschwellenden Heulton, der Gefahr bedeutet. Bitte suchen Sie schützende Räumlichkeiten auf und befolgen Sie die über Radio und Fernsehen durchgegebenen Verhaltensmaßnahmen.


3. Entwarnung: Ende der Gefahr

Sie hören einen eine Minute gleichbleibenden Dauerton, der das Ende der Gefhar signalisiert. Mögliche Einschränkungen im täglichen Lebenslauf werden über Radio oder Fernsehen bekannt gegeben.